header_tblogo (6K) header_hoclogo (2K)
Dipl.-Ing. Christian Holler
Ingenieurbüro für
Kulturtechnik und Wasserwirtschaft,
Natur- und Landschaftsschutz

Regionales ÖPUL-Projekt zur Erhaltung wertvoller Streuobstbestände auf Ackerflächen in Pöttsching, Bgld.

2002

Auftraggeber: Arbeitsgemeinschaft zur Erhaltung der Pöttschinger Hochstammkirschen

Das Projektgebiet umfaßt den in der Gemeinde Pöttsching liegenden Teil des Natura 2000 Gebietes Mattersburger Hügelland sowie die angrenzenden Flächen die auf Grund ihrer Landschaftsstruktur und Biotopausstattung im Sinne des Schutzgegenstandes des Natura 2000 Gebietes von Bedeutung sind. Das Projekt bildet die Grundlage für die Förderung im Rahmen des ÖPUL-Programmes Burgenland. Es wurden die naturschutzfachlichen Entwicklungsziele festgelegt, die förderwürdigen Flächen abgegrenzt, die Fördermaßnahmen und Bewirtschaftungsauflagen festgelegt, sowie die GIS-Basisdaten und Grundstücksdaten erstellt.

projekt_n10_1 (27K)
projekt_n10_2 (42K)